Das Jobcenter Arbeitplus Bielefeld

Wir betreuen und vermitteln Menschen in Bielefeld, die Arbeitslosengeld II oder andere Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch II erhalten. Zugleich sind wir Ansprechpartner für Arbeitgeber bei der Meldung offener Stellen und der Klärung von Fördermöglichkeiten bei der Einstellung und Beschäftigung Langzeitarbeitloser.

Rassismus und Fremdenfeindlichkeit haben bei uns keinen Platz.

Das Jobcenter Arbeitplus ist eine tolerante und weltoffene Behörde. Wir beraten Menschen aus über 100 Herkunftsländern. Auch das Jobcenter Arbeitplus selbst ist bunt und heterogen. Wir sind stolz auf unsere Vielfalt, betrachten sie als Stärke und Teil unserer Identität als Organisation.

Hêvî - ESF-Projekt

Hêvî ist ein Modellprojekt für geflüchtete Familien, die seit mehreren Jahren in Bielefeld leben und seit mindestens zwei Jahren auf Arbeitslosengeld II angewiesen sind. Weiterlesen ...

Eingeschränkte Erreichbarkeit

Unsere Telefonzentrale ist am Freitag, 10. März 2017, nicht besetzt.

Ihre Ansprechpersonen erreichen Sie jedoch unter der jeweiligen Durchwahl.

Infobörse Frau & Beruf

Am 18. März 2017 lädt das Netzwerk „Frau und Beruf“ zur Infobörse in die Ravensberger Spinnerei ein.

Nähere Informationen finden Sie im Flyer.

eAkte

Zum 1.4.2017 führen wir die eAkte ein.

Alle Dokumente werden ab diesem Zeitpunkt von einem Scan-Dienstleister eingescannt und elektronisch gespeichert. Weiterlesen ...

Bewilligungsbescheid

Hier finden Sie ein Erklärvideo der Bundesagentur für Arbeit zum Bewilligungsbescheid. Es steht in drei Sprachen zur Verfügung (Deutsch, Englisch und Arabisch). Weiterlesen ...